Kolumne im Pressesprecher Magazin

Logo https://www.pressesprecher.com/

„Schreibblockaden gibt es gar nicht“, weiß jetzt auch Kolumnist Claudius Kroker im Pressesprecher Magazin über „30 Minuten Schreibblockaden lösen“ zu berichten.

Weiter heißt es dort: „Ideen reifen in unproduktiven Phasen, sagt der Autor und Trainer Daniel Fitzke. Jetzt versteht unser Kolumnist, warum er manchmal scheinbar ewig vor leeren Seiten Papier sitzt. Und er weiß nun Deadlines zu würdigen.“

Und: „Was das Kabarett nicht schafft, schafft das tägliche Leben. Es liefert uns Kolumnisten die nächste unglaubliche Story. Geschichten also, die das tägliche Leben schreibt. Leider schreibt es die Geschichten nur im übertragenen und nicht im wörtlichen Sinne.“

Claudius Krokers vollständige persönlich-launige Buchbesprechung gibt es auf pressesprecher.com

Weitere Infos:
Das Magazin pressesprecher ist die zentrale Plattform der deutschsprachigen Kommunikationsszene und berichtet exklusiv aus dem Bundesverband deutscher Pressesprecher. Mit aktuellen Berichten, fundierten Analysen, Debattenbeiträgen und zahlreichen Praxistipps begleitet es Pressesprecher und Kommunikationsbeauftragte in ihrem beruflichen Alltag.
pressesprecher porträtiert die Großen der Szene und stellt die Stars von Morgen vor. Das Magazin bietet Orientierung bei Strategie- und Karriereentscheidungen, informiert über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und hilft bei der Auswahl von Agenturen und PR-Instrumenten.
Das Magazin berichtet über wissenschaftliche Hintergründe sowie über medien- und berufspolitische Entwicklungen. Das konsequent an den Interessen der Zielgruppe ausgerichtete Konzept macht pressesprecher zur Pflichtlektüre der Kommunikationsszene.

Das Magazin pressesprecher erscheint sechs Mal im Jahr im Verlag Quadriga Media Berlin. Hinzu kommen die digitalen Angebote der Webseite, diverse Social-Media-Kanäle, Newsletter und Veranstaltungen.