Schreibblockaden hatten wir alle schon mal. In der Schule, an der Uni, als Hobby- oder Berufsschreiber. Gerade wenn es gut werden soll, passiert es: Plötzlich geht es nicht Fitzke_30 Minuten Schreibblockaden lösenweiter und nichts ergibt mehr einen Sinn. Produktivität: scheinbar null. Nur der Papierkorb sieht nach Arbeit aus. Eine Schreibblockade? Nein! Eine Phase im kreativen Prozess. Denn Kreativität braucht Zeit. Wenn Sie den Prozess kennen, können Sie ihn bewusst gestalten.

Erfahren Sie in diesem Ratgeber, wie Sie mit Angstblockaden und Erwartungen umgehen, kreative Prozesse bewusst gestalten und Kreativitätstechniken anwenden, um blockadefrei zu schreiben.

Neugierig geworden? Hier gibt es eine kostenlose Leseprobe.

Überall, wo es Bücher gibt und bei amazon & Co.gabal_icon_handel_web